Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

30. April 2014

8

Flora Dress BY HAND LONDON

Ich bin fertig und glücklich mit dem Kleid und vor allem hat es die ersten Alltagstests bereits bestanden. Die Fotos sind vom letzten Sonntag.

Mein Stoff ist reiner Baumwollstoff aus der Otto-Kern-Kollektion. 
Glücklicherweise hatte ich so viel von diesem Stoff, daß ich auch das Futter fürs Oberteil aus diesem Stoff zuschneiden konnte und, was mir ganz wichtig ist, ich konnte den Rock etwas länger machen, genau gesagt um 23 cm.
Dafür mußte ich quer zuschneiden, kein Problem, ich hatte ja genug Stoff ;-)

Meine einzige wirkliche Änderung gegenüber der Anleitung ist, daß ich den nahtverdeckten Reißverschluß nicht wie vorgegeben in die rückwärtige Mitte gesetzt habe, sondern in die Seitennaht.


 

Wer (zu)viel Stoff hat, der näht noch einen Gürtel.....richtig lang, zum mehrfach um den Körper wickeln...

Dann hatte ich noch eine Idee, die mir persönlich richtig gut gefällt:
Aus einem Reststück vom Stoff habe ich mir einen Anhänger gebastelt.
Dafür habe ich ein Stück Stoff ausgeschnitten, Volumenvlies untergelegt und das Ganze dann wie einen Quilt behandelt...nicht lachen, ich habe dafür und auch für das umnähen des Stoffrandes  Sternzwirn benutzt. Wofür ist Sternzwirn denn sonst gut?? Zu guter Letzt habe ich diverse kleine Perlen und Pailletten aufgenäht.
Kleine Schlaufe hinten dran und das Teil dann auf ein handelsübliches Kautschukband aufgefädelt. Fertig.



Ich habe übrigens die Variante mit dem Wickeloberteil genäht. Allerdings ist es wie immer:
Das Oberteil klafft auf.
Das hätte ich mir vorher schon denken können..
bisher habe ich mir immer mit einer Sicherheitsnadel geholfen, aber das ist suboptimal. Ich werde von Hand das Vorderteil zusammenheften. Dann ists gut. Den nahtverdeckten Reißverschluß in der Seitennaht habe ich übrigens nicht bis zum Armausschnitt eingesetzt, sondern die oberen ca. 3 cm geschlossen (siehe Foto). Das hat den Vorteil, daß es sauberer aussieht und auf der Haut nicht kratzt. Nachteil: Der Zipper läßt sich nur mit etwas Mühe einnähen. Aber das lohnt sich.
Nun, was sagt ihr zu Flora?
Stichelnde Grüße 
von Eurer Frau Nähfreundin, die sich jetzt zum MMM klickt
Schere

8 Kommentare

  1. Ein zauberhaftes Kleid mit viel Schwung! Und die Idee mit dem Schmuckteil - hammermässig! Auf diese Idee muss Frau erst kommen...
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Kleid ist super schön. Es steht Dir sehr gut.
    Eine passende selbstgemachte Kette, das ist eine tolle Idee.
    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ganz toll. Schnitt, Stoff und deine Accessoires.

    AntwortenLöschen
  4. Total schönes Kleid! Der Stoff ist super und der Schnitt steht dir richtig gut! Ganz toll finde ich die Idee mit dem Gürtel und dem Anhänger, ein schicker Blickfang!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!